Navigation
Apotheke des Malteser Krankenhauses St. Hildegardis

Arzneimittelherstellung

Nicht alle Arzneimittel können fertig von der pharmazeutischen Industrie bezogen werden. Eine wichtige Ergänzung des Arzneimittelsortiments stellt daher die Eigenherstellung von Arzneimitteln dar. Neben der klassischen Herstellung von Salben / Lösungen / Suppositorien besitzt die Apotheke ein modern eingerichtetes Sterillabor zur Herstellung von Arzneimitteln zur Injektion bzw. Infusion.

Das Team der Arzneimittelherstellung ist unter Berücksichtigung zahlreicher hygienischer und arbeitsschutzrechtlicher Maßnahmen schwerpunktmäßig für die Herstellung von individuellen und applikationsfertigen Zytostatikalösungen zur Behandlung von Tumorleiden zuständig.

Zu den weiteren Aufgaben gehört auch die analytische Kontrolle der verwendeten Rohstoffe und fertigen Produkte nach pharmazeutisch anerkannten Qualitätskriterien (Arzneibuch).

Die Zytostatika-Herstellung erreichen Sie unter der Telefonnummer 02237/5629-130

 

Weitere Informationen

Ansprechpartner

Erdmute Söndgen
Fachapothekerin Klinische Pharmazie
Tel. (02237) 5629-110
Fax (040) 694597-47700
E-Mail senden